Strasser, Eva Dorothea

weiblich 1699 - 1764  (64 Jahre)


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Strasser, Eva Dorothea 
    Geboren 6 Dez 1699 
    Geschlecht weiblich 
    Gestorben 26 Jun 1764  Lauenstein Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Personen-Kennung I8685  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 7 Jun 2020 

    Vater Strasser, N.,   geb. geschtzt 1660 
    Mutter Niemeyer, Margarethe Magdalene,   geb. 13 Mai 1668, Hannover Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 28 Mrz 1754, Lübeck Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 85 Jahre) 
    Verheiratet geschtzt 1690  [2
    Familien-Kennung F1026  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Brauns, Georg Ernst August,   geb. 1692,   gest. 1 Feb 1759, Wülfinghausen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 67 Jahre) 
    Verheiratet 8 Mrz 1723 
    Kinder 
     1. Brauns, August Eberhard,   geb. geschtzt 1720
     2. Brauns, Conrad Carl Georg,   geb. 1725,   gest. 13 Nov 1760, Lauenstein Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 35 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 7 Jun 2020 
    Familien-Kennung F966  Familienblatt  |  Familientafel

  • Quellen 
    1. [S3] Sonstiges.
      Der in der Mitte zerbrochene und mit Mörtel zusammengehaltene ältere Grabstein, der teilweise verwittert ist, befindet sich 2020 in der nördlichen Kirchenmauer:
      ... er waret der ... bis der in Gott selig entschlafenen Frauen ... Dorothea verwitwete Amtmannin Brauns geborene Strasser welche 1699 den 6ten December das Licht dieser Welt erblickte 1723 den 8 Martii mit den Herrn Amtmann Georg Ernst August Brauns vermählet ward ... 36 Jahr ... von Got 6 Kinder ... welche bis auf einen sonder ...verleibet dis 1766 ...inghausen durch den Tod ... Witwend 1764 den 26 Junii nach ... überstandenen Leiden hieselbst gen Himmel aufgenommen ward, da sie 54 Jahr 3 Monathe und 18 Tage rühmlich gelebet hatte - PS 4 IX: 9 - sehlig entschlaffe ganz mit ? und allein herr(lich) Fest mir da sicher wohne.
      Früher soll der Grabstein an der Innenseite der um die Kirche von Lauenstein führenden Mauer eingemauert gewesen sein.

    2. [S3] Sonstiges.
      Der Ehe entsprangen zwei Töchter und zwei Söhne.