August Hartwig

mnnlich 1860 - 1934  (74 Jahre)


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name August Hartwig  [1
    Geboren 3 Sept 1860  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht mnnlich 
    Occupation Kleinköter in Brunsen Nr. 2 
    Gestorben 14 Dez 1934  Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I55461  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 11 Dez 2020 

    Familie Johanne Christiane Laue,   geb. 13 Aug 1860, Woltershausen bei Lammspringe Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 18 Febr 1954, Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 93 Jahre) 
    Verheiratet 1891  Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
    +1. Albert Hartwig,   geb. 9 Mai 1892, Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 18 Jul 1977, Einbeck Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 85 Jahre)
    +2. Alma Hartwig,   geb. 5 Dez 1893, Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 9 Sept 1986, Hallensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 92 Jahre)
     3. Wilhelm Hartwig,   geb. 10 Dez 1896, Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 14 Jul 1983, Alfeld Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 86 Jahre)
    +4. Emma Hartwig,   geb. 13 Mai 1899, Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 21 Aug 1978, Bartshausen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 79 Jahre)
    +5. Richard August Heinrich Hartwig,   geb. 17 Febr 1901, Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 16 Nov 1981, Brunsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 80 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 11 Dez 2020 
    Familien-Kennung F20723  Familienblatt  |  Familientafel

  • Quellen 
    1. [S3] Sonstiges.
      Und ein Blick in das letzte Jahrhundert anhand von Auszügen aus dem Tagebuch von August und Richard Hartwig sen. + jun. Besonderheiten aus der Familie, dem Betrieb und dem Dorf:
      1901 80 Himten Weizen nach Kreiensen a` 3,90
      1902 Sängerfest auf Mühlenbeck
      1903 Gustav nach Wolfenbüttel
      1904 Engelke (ass. Nr. 3) abgebrannt
      1907 Eggers (ass. Nr. 7) abgebrannt, sämtlicher Weizen erfroren
      1908 Hochzeit Georg und Auguste Glenewinkel
      1909 Besuch des Herzogregenten Johann Albrecht, Ternedde -Wille Scheune abgebrannt
      1911 sehr trockenes Jahr, Burgfeld dräniert
      1912 Massenernte, nasses Jahr
      1913 erster Flieger über Brunsen, Prinz Oskar von Preußen hier, Feuerwehr- und Schulfest, Gedenkfeier auf dem Mühlenberg ?Völkerschlacht?
      1914 Mobilmachungsorder Telegramm, Kriegspferdeaushebung ? 1 Pferd 850 Mark
      1915 Ernst, Gustav und Wilhelm zum Militär, Todesnachricht von Ernst aus der Champagne, Zeppelin über Brunsen
      1917 kleine Glocke aus dem Turm gebracht, Gustav bei Cerny gefallen
      1918 Waffenstillstandsabkommen
      1919 Albert und Almas Hochzeit gefeiert
      1923 neue Glocke und Kriegerdenkmal eingeweiht
      1925 neue Drillmaschine ? Sacksche 2 m 500,-
      1926 Sandvoß (ass. Nr. 18) abgebrannt, Turnerball
      1929 Verschreibung von August auf Richard Hartwig
      1930 Stübigs Haus und Stall abgebrannt
      1931 Hochzeit von Richard und Mathilde Hartwig
      1932 Telefonkabel auf dem Mühlenberg verlegt
      1933 Albert Rose tödlich verunglückt (Bückeberg), Richard jun. Geboren, Hochzeit von Else und Otto Braun
      1934 Hanna und ihr Opa August Hartwig beerdigt, neue Motorspritze erstmalig probiert, Hausdach gedeckt
      1935 Wagenschuppen gebaut
      1937 2 neue Eberhardt Pflüge, mit Kraft durch Freude nach Hamburg
      1938 Lehrgang vom Reichsluftschutzbund
      1939 Kuhstallneubau, Flüchtlinge aus der Eifel
      1941 sehr kalter Winter 30° C
      1942 kalter Winter, Polenkammer gebaut
      1943 Anni und ihr Vater August Baie beerdigt, Richard sen. zum Militär
      1945 Luftangriff auf Brunsen, Vater Richard Hartwig sen. zu Fuß aus der Tschechei zurück,
      8. April 1945 Einzug der Amerikaner
      1947 Ewigs Stall gerichtet
      1949 neuen Lanz Bulldog aus Alfeld 8750,- DM
      1950 ersten Gummiwagen von Brandes 2700,- DM
      1951 der Polizist H. Küster hat sich erhängt
      1952 Schulerweiterungsbau für die 2. Klasse
      1953 Richard Walter kehrt nach 8 Jahren aus russischer Gefangenschaft zurück
      1954 Blattsilo gebaut
      1955 Mais im Schneppel gedrillt
      1956 VW Käfer aus Seesen 5600,- DM
      1959 Vater und Mutters erster und letzter Urlaub im Schwarzwald, sehr trockenes Jahr
      1960 Lanz Bulldog 36 PS von Dehne
      1961 Treibjagd 21 Hasen
      1964 Reinhard nach Bültum, Hochzeit von Inge und Ewald Buschbohm-Helmke, 477 mm Regen
      1965 die letzten Pferde verkauft, 748 mm Regen
      1967 Meisterprüfung bestanden
      1968 Walters siedeln in Holtershausen, Friedhofskappelle eingeweiht
      1970 Bestians Schuppen in Naensen abgebrannt, Fest ?50 Jahre TSV?
      1971 neuen Mähdrescher, neuen Schlepper 68 PS
      1974 Grannenlose Gerste, Gebietsreform
      1975 Milch mit Tankwagen
      1976 letzter Tag der Molkerei Brunsen, Ewers Scheune abgebrannt
      1978 neuen Schlepper 68 PS von Rüsing
      1981 Gastwirtschaft Eggers geschlossen
      1982 Eichen auf Riemenschneiders Ecke und im Sültekamp gepflanzt
      1983 die letzten Kühe verkauft
      1984 Wehes eröffnen Neuen Krug, Neues Dorfgemeinschaftshaus
      1986 Für Filmaufnahmen Getreide von Hand geerntet, Einweihung der neuen B 64
      1989 Hanomag mit Atlas aus Bartshausen 2000,- DM
      1991 neuen Claas Mähdrescher aus Coppenbrügge, 17 PS Bulldog von Robert Heinemeier
      1993 Pastor Hautmann + 80 Jahre
      2000 eigene Abwasserreinigung gebaut
      2001 Einführung des Euro
      2013 neue Glocke
      2014 neue Brücke über Mühlenbach
      2016 Gedenktafel für Friedel Wille