Heinrich Hermann <u>August</u> Reinert

Heinrich Hermann August Reinert

männlich 1899 - 1980  (80 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Alles    |    PDF

  • Name Heinrich Hermann August Reinert 
    Geboren 18 Dez 1899  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Occupation Schlachtermeister und Anbauer in Naensen Nr. 107 
    Gestorben 21 Febr 1980  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I46447  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 20 Mai 2020 

    Vater Ernst Heinrich Hermann Reinert,   geb. 24 Aug 1869, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 10 Jan 1945, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 75 Jahre) 
    Mutter Johanne Auguste Wilhelmine Fischer,   geb. 8 Sept 1877, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 31 Okt 1960, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 83 Jahre) 
    Verheiratet 28 Jul 1895  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F16965  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Lina Sölter,   geb. 31 Jul 1903, Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 3 Sept 2003, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 100 Jahre) 
    Verheiratet 6 Sept 1932  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
    +1. Lebend
     2. Lebend
    Zuletzt bearbeitet am 20 Mai 2020 
    Familien-Kennung F16565  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Anbauerhaus in Naensen Nr. 107
    Anbauerhaus in Naensen Nr. 107
    Das Anbauerhaus mit Schlachterhaus in Naensen von Familie Reinert
    Anbauerhaus Nr. 107 in Naensen
    Anbauerhaus Nr. 107 in Naensen
    Das Anbauerhaus 107 von Familie Reinert mit Schlachterei in Naensen
    Hauptstraße in Naensen
    Hauptstraße in Naensen
    Vor mir die Masswelle, an der rechten Seite die Autowerkstatt Heinrich Markwort in Naensen Nr. 43, links die Schlachterei, Anbauerhaus Nr. 107, heute Masswelle Nr. 28