Ahrend Heinrich Nienstedt

mnnlich 1691 - 1738  (46 Jahre)


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Ahrend Heinrich Nienstedt  [1, 2
    Geboren 22 Nov 1691  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht mnnlich 
    Gestorben 1738  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I45610  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 3 Mai 2020 

    Vater Jürgen Nienstedt,   geb. geschtzt 1660, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Mutter Anna Margareta Metgen,   geb. 2 Apr 1668, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1719, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 50 Jahre) 
    Verheiratet 1690  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F16603  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Catrina Maria Brinckmann,   geb. 26 Sept 1697, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1766, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 68 Jahre) 
    Verheiratet 1718  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
    +1. Dorothea Hedewig Nienstadt,   geb. 6 Aug 1719, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1775, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 55 Jahre)
    +2. Heinrich Hennig Nienstedt,   geb. 26 Sept 1721, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1772, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 50 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 3 Mai 2020 
    Familien-Kennung F16602  Familienblatt  |  Familientafel

  • Quellen 
    1. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Ehestiftungen Amt Greene Band 1 Seite 44
      Ehestiftung am 13.1.1718 zwischen Ahrend Heinrich Nienstedt, Sohn des verstorbenen Kleinköters Jürgen Nienstedt und Catharine Maria Bringmann, Tochter des Ackermanns Jürgen Brinkmann Naensen, wobei unter anderem bestimmt wurde: Die Braut verschreibt dem Bräutigam 40 Marien Gulden und Aussteuer. Der Bräutigam verschreibt der Braut, die über dem Kruge belegen und von der Mutter übergebene Kleinköterei, wovon Mutter Eltern Leibzucht erhält. 4 Brüder und 3 Schwestern erhalten je 30 Marien Gulden und und Aussteuer.


    2. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Freiengericht in Naensen Seite 90 Jahr 1720 (Das Freiengericht tagte bis 1765 in Naensen und von 1766 in dem
      Krug Mühlenbeck bei Brunsen).
      Am 9.10.1720 lässt sich setzen Arend Heinrich Nienstedt in seine Kleinköterei mit 30 Morgen Land und Wiese, die er von seiner Mutter Margarete Metgen geerbt.
      Freiengericht in Naensen (Das Freiengericht tagte bis 1765 in Naensen und von 1766 in dem Krug Mühlenbeck
      bei Brunsen).
      Am 1.10.1738 lässt sich setzen Ahrend Heinrich Nienstedt, Witwe in ihres verstorbenen Mannes Kleinköterei
      Freiengericht in Naensen (Das Freiengericht tagte bis 1765 in Naensen und von 1766 in dem Krug Mühlenbeck
      bei Brunsen).
      Am 30.9.1744 lässt sich setzen Heinrich Heinemeyer für seinen Stiefsohn Heinrich Hennig Nienstedt in 3 Morgen Erbland ½ Morgen Garten, so bei des Kantors Geffers Großköterei(Nr. 28) gehörig und welcher sich derselbe am 4.10.1702 ansetzen lassen hatte.