Johann Christian Ludwig Leifold

mnnlich 1781 - 1855  (74 Jahre)


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Johann Christian Ludwig Leifold  [1, 2
    Geboren 20 Apr 1781  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht mnnlich 
    Occupation Halbspänner in Naensen 
    Gestorben 23 Jun 1855  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I43686  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 15 Jun 2020 

    Vater Johann Ludwig Leifhold,   geb. 11 Apr 1754, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 2 Febr 1823, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 68 Jahre) 
    Mutter Maria Elisabeth Brinckmann,   geb. 10 Nov 1753, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1838, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 84 Jahre) 
    Verheiratet 20 Mrz 1779  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F8170  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 1 Maria Friederike Caroline Bahnje,   geb. 2 Jul 1806, Groß Freden Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1858, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 51 Jahre) 
    Verheiratet 1826  Groß Freden Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Heinrich Christian Georg Leifhold,   geb. 15 Jun 1832, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am 10 Apr 2020 
    Familien-Kennung F15924  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 2 Ilse Marie Weyberg,   geb. 12 Mrz 1779, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1826, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 46 Jahre) 
    Verheiratet 180 2  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Engel Justine Margarethe Leifhold,   geb. 13 Jan 1802, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. Heinrich Christian Leifhold,   geb. 28 Jun 1803, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    +3. Johann Ernst Christian Leifhold,   geb. 19 Mrz 1806, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1849, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 42 Jahre)
    +4. Engel Rosine Friederike Leifhold,   geb. 25 Sept 1808, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 119 Jul 1867, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 58 Jahre)
    +5. Engel Hedwig Leifold,   geb. 5 Febr 1811, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1876, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 64 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 10 Apr 2020 
    Familien-Kennung F15925  Familienblatt  |  Familientafel

  • Quellen 
    1. [S50] STA Wolfenbüttel, Ehestiftungen des Amts Greene Band 21 Seite 32.
      Ehestiftungen des Amts Greene Band 21 Seite 32
      Ehestiftung am 4.9.1802 zwischen Christian Leifhold, Sohn des Halbspänners Johann Ludwig Leifhold Naensen Nr. 44 und Ilse Maria Weiberg, Tochter des Ackermanns Johann Heinrich Weiberg Naensen Nr. 51, wobei unter anderem bestimmt wurde: Die Braut verschreibt dem Bräutigam 100 Taler vom Vater und das was ihr Bruder laut Ehestiftung 14.11.1801 geben muss, als 1 Kuh und Aussteuer. Der Bräutigam verschreibt der Braut, den vom Vater verschriebenen Halbspännerhof. Vorläufig behält der Vater noch die Herrschaft, danach erhalten er und seine Frau Leibzucht. 2 Brüder und 2 Schwestern Seine erhalten, die Brüder je 1 Fohlen und Aussteuer und die Schwestern je 1 Kuh und Aussteuer.

    2. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Hoferlass- und Ehekontrakte Greene Band 5 Seite 1
      Ehestiftung vor dem Amte Greene am 24.2.1827 zwischen Witwer und Halbspänner Johann Christian Leifhold, Sohn des Halbspänners Jobst Heinrich Leifhold Naensen Nr. 44 und Karoline Bantge, 21 Jahre alt, Tochter des verstorbenen Ackermanns Bantge Groß Freden, wobei unter anderem bestimmt wurde: Die Braut verschreibt dem Bräutigam 100 Taler und Brautwagen. Der Bräutigam verschreibt der Braut seinen Hof.