Heinrich Konrad <u>Friedrich</u> Waßmann

Heinrich Konrad Friedrich Waßmann

mnnlich 1881 - 1916  (35 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Heinrich Konrad Friedrich Waßmann 
    Spitzname Fritz 
    Geboren 22 Apr 1881  Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Getauft Datum unbekannt  [2
    Geschlecht mnnlich 
    Occupation Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Schmiedemeister und Kirchenvorsteher 
    Gestorben 6 Jul 1916  Rußland Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    • lt. Deinser Ehrenmal
    Personen-Kennung I4089  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 11 Aug 2019 

    Vater Heinrich Friedrich Georg August Waßmann,   geb. 19 Nov 1846, Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 12 Mrz 1907, Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 60 Jahre) 
    Mutter Luise Karoline Dorette Brinkmann,   geb. 06 Nov 1858, Marienhagen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 30 Jul 1945, Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 86 Jahre) 
    Verheiratet 22 Jul 1880  Marienhagen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Es ist (von Emma Reimers, geb. Waßmann) überliefert, das die Braut nicht bereit war in das alte Haus von Waßmann einzuziehen und den Bräutigam nur heiraten wollte, wenn ein neues Haus gebaut würde. So entstand um 1880 ein neues Haus. Der Bräutigam musste später zur Tilgung seiner Schulden, die er für den Hausbau aufgenommen hatte, einen beträchtlichen Teil der Ländereien des Hofes verkaufen. Dieses Haus wird noch heute (2011) von der Familie Reimers bewohnt.
    Fotos Mindestens eine geschtzte Person ist mit diesem Medium verknpft - Details werden aus Datenschutzgrnden nicht angezeigt.
    Familien-Kennung F1790  Familienblatt  |  Familientafel

  • Grabsteine
    Ehrenmal Deinsen: 1914-18 Frontkämpfer-Kriegsteilnehmer
    Ehrenmal Deinsen: 1914-18 Frontkämpfer-Kriegsteilnehmer
    Gedenkstein im rechten Teil des Ehrenmals
    Ehrenmal Deinsen: 1914-18 Gefallene
    Ehrenmal Deinsen: 1914-18 Gefallene
    Gedenksteinplatte im mittleren Teil des Ehrenmals von Deinsen

  • Quellen 
    1. [S23] KB Deinsen, 1881 #3, 22 Apr 1881.
      Wassmann, Heinrich Konrad Friedrich geboren am 22 Apr 1881 in Deinsen als Sohn des Heinrich Friedrich Georg August Wassmann, Köthner in Deinsen und dessen Ehefrau Luise Karoline Dorette geborene Brinkmann. Taufe am 15 May 1881, Paten: Eisenbahnarbeiter Konrad Meier zu Elze, ? Georg Friedrich Kreybohm zu Deinsen Halbmeier Heinrich Brinkmann zu Marienhagen.

    2. [S23] KB Deinsen, 01 Mai 1895.
      Waßmann, Heinrich Konrad Friedrich, geboren am 20 Apr 1881 Sohn des Heinrich Friedrich Georg August in Deinsen und dessen Ehefrau Luise Karoline geborene Brinkmann wurde am 01 May 1895 in Deinsen konfirmiert.
      KB Deinsen Confirmierte 1840-1899, Seite: 120-121, Jahrgang 1895, lfd.Nr.: 1

    3. [S6] Verlustlisten 1. Weltkrieg, Liste: Preußen 594, Ausgabe 1073, Seite 13664, 31 Jul 1916.
      Landwehr-Infanterie-Regiment 37:
      Waßmann, Friedrich - Deinsen, Gronau - gefallen.