Ernst <u>Heinrich</u> Grotjahn

Ernst Heinrich Grotjahn

mnnlich 1805 - 1863  (57 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Ernst Heinrich Grotjahn  [1, 2, 3, 4
    Geboren 18 Aug 1805  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht mnnlich 
    Occupation Lumpensammler und Anbauer in Naensen Nr. 82 
    Gestorben 1863  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I27076  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 18 Jun 2020 

    Vater Johann Friedrich Grotjahn,   geb. 1749, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1807, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 58 Jahre) 
    Mutter Johanne Justine Lohrengel,   geb. 1782,   gest. 1834, Naensen / 52 Jahre Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 52 Jahre) 
    Verheiratet 1796  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F16337  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 1 Engel Friederike Schaper,   geb. 17 Okt 1809, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1867, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 57 Jahre) 
    Verheiratet 1838  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
    +1. Karoline Grothjahn,   geb. 23 Dez 1831, Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     2. Heinrich Christian Grotjahn,   geb. 11 Nov 1839, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1876, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 36 Jahre)
     3. Heinrich Christian August Grotjahn,   geb. 3 Mrz 1850, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
     4. Engel Friederike Grotjahn,   geb. 2 Jan 1853, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am 23 Apr 2020 
    Familien-Kennung F6059  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie 2 Engel Rosine Friederike Nienstedt,   geb. 1804, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1838, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 34 Jahre) 
    Verheiratet 1836  Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
     1. Ernst Heinrich Grotjahn,   geb. 4 Jan 1835, Naensen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Zuletzt bearbeitet am 18 Jun 2020 
    Familien-Kennung F17998  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Anbauerhaus in Naensen Nr. 82
    Anbauerhaus in Naensen Nr. 82
    Das Anbauerhaus in Naensen Nr. 82, heute In der Wettmühle Nr. 18 wurde von Heinrich Grotjahn um 1862 gebaut

  • Quellen 
    1. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Übertragung an Sohn Christian Grotjahn, seine Braut Auguste Markworth, 24 Jahre alt Vater: Ernst Markworth, 62 Jahre und Maria Vespermann, 62 Jahre
      Witwe Hermann Anna Buchhagen, Viehhandlung,
      von Heinrich Grotjahn gebaut, dann Christian Grotjahn,
      Heinrich Reinert, Tochter Karoline * 29.11.1863, Hermann Buchhagen, Sohn von Karoline 00 Buchhagen,
      Theodor und Magdalene Mecke

    2. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Band II Seite 327 am 16.4.1862
      Gemeinde verkauft an Lumpenhändler Heinrich Grotjahn 6 Ruten vom Gemeideanger dem so genannten Grasweganger für 24 Taler
      Band VI Seite 374 am 19.7.1862
      Lumpensammler Heinrich Grotjahn leiht zur Bestreitung von Baukosten seines Anbauerhauses Nr. 82 vom Dienstknecht Christian Voß 100 Taler.
      Band VI Seite 386 am 26.11.1862
      Lumpensammler Heinrich Grotjahn nebst Frau Engel Friederike, geb. Schaper leiht zur Bestreitung von Baukosten seines Anbauerhauses, welches noch keine Nummer hat vom Schullehrer August Pulm Erzhausen 600 Taler Christian Voß 100 Taler.

    3. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Band II Seite 380 am 22.10.1863
      Wurde das Testament des verstorbenen Anbauer Nr. 82 Heinrich Grotjahn eröffnet
      Geschehen am 21.9.1863
      Er sei zum 2. Male verheiratet und zwar mit Friederike Schaper aus Wenzen, Tochter des Leinewebers Schaper daselbst. Aus seiner 1. Ehe mit Friederike Nienstedt aus Naensen habe er einen Sohn am Leben Namens Ernst Grotjahn, 29 Jahre alt, welcher in Harburg als Fabrikarbeiter ansässig und noch sei. Aus seiner 2. Ehe habe er 3 Kinder am Leben:
      a. Christian 24 Jahre, b. August 13 Jahre und c. Friederike 11 Jahre.
      Seine 1. Frau habe nichts zugebracht und seine 2. Frau nur 1 Bett und Koffer, letzteren habe mit ihm bereits ein uneheliches Kind erzeugt Namens Konradine Schaper, welches seit 1 Jahr mit Eisenbahnarbeiter Christian Reinert Naensen verheiratet sei. Sein Vermögen bestehe in Anbauerhaus Nr. 82, welches er voriges Jahr erbauet habe. Schulden habe 600 Taler eingetragen und 100 Taler nicht eingetragen. Zu seinem Erbe setze er seinen Sohn aus 1. Ehe Ernst Grotjahn zu Harburg, seine Frau und seine 3 lebende Kinder aus 2. Ehe. Betreff Teilung bestimmt er. Sein ältester Sohn Christian aus 2. Ehe soll das Haus haben. Er hat seine Mutter Leibzucht zu geben. Seine beiden Geschwister August und Friederike zu unterhalten und August das Schuhmacherhandwerk lernen zu lassen und Schwester 20 Taler Abfindung und habe seinen Sohn aus 1. Ehe 5 Taler zu geben

    4. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Band III Seite 9 am 26.9.1865
      Witwe des Lumpensammler Ernst Heinrich Grotjahn, Engel Friederike, geb. Schaper 54 Jahre alt, überträgt das von ihrem Ehemann nachgelassene Anbaueranwesen Nr. 82 auf ihren Sohn Christian Grotjahn. Letztere verschreibt das Anwesen seiner Braut Auguste Markworth 24 Jahre alt, Tochter des Altvaters Ernst Markworth 62 Jahre alt und Marie geb. Vespermann 62 Jahre alt. Braut bringt 50 Taler und Aussteuer. Bräutigam muss Mutter Leibzucht geben und Abfindungen an seine Geschwister geben, Ruten im Gemeindeanger als Bauplatz für 40 Taler