Familie: Johannn Conrad Ascher Kues / Engel Dorothea Jahns (F8087)

verh. 30 Apr 1791


Angaben zur Familie    |    PDF

  • Vater | mnnlich
    Johannn Conrad Ascher Kues

    Geboren  2 Jun 1768  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Getauft  3 Jul 1768  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Gestorben  22 Mrz 1816  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Begraben     
    Verheiratet  30 Apr 1791  [1]  Wenzen  [1] Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Vater  Heinrich Christoph Kues | F8088 Familienblatt 
    Mutter  Marie Eleonore Bünger | F8088 Familienblatt 

    Mutter | weiblich
    Engel Dorothea Jahns

    Geboren  1 Nov 1771  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Gestorben  22 Mrz 1802  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Begraben     
    Vater  Jürgen Christoph Jahns | F8260 Familienblatt 
    Mutter  Justine Margretha Henniges | F8260 Familienblatt 

    Kind 1 | mnnlich
    + Karl Henning Andreas Kues

    Geboren  20 Mai 1802  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Gestorben  3 Aug 1852  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Begraben     
    Ehepartner  Marie Justine Sophie Bodenstein | F8086 
    Verheiratet  1831  Wenzen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort

  • Quellen 
    1. [S50] STA Wolfenbüttel, Ehestiftung vor dem Amt Greene Band 18, Seite 261 .
      Ehestiftung vor dem Amt Greene Band 18, Seite 261
      Ehestiftung vor dem Amt Greene am 30.4.1791 zwischen Johann Conrad Kues, Sohn des Rademachers und Kleinköters + Christoph Kues, Wenzen Nr. 41 und Engel Dorothee Jahns, Tochter des Halbspänners Jürgen Christoph Jahns, Wenzen Nr. 49, wobei unter anderem bestimmt wurde: Die Braut verschreibt dem Bräutigam 100 Taler, die sie für sich hat und 50 Taler, 1 Kuh und Aussteuer. Der Bräutigam verschreibt der Braut, die vom Vater nachgelassene Kleinköterei. Mutter hat sich verheiratet mit Baye in Voldagsen.
      00 2. Ehe 3.7.1802 Engel Sabine Hedwig Jahns (Schwester der 1. Ehefrau)
      Ehestiftung vor dem Amt Greene Band 20, Seite 261
      Ehestiftung vor dem Amt Greene am 3.7.1802 zwischen Johann Conrad Kues, Witwer, Rademacher und Kleinköter in Wenzen Nr. 41 und Engel Sabine Hedwig Jahns, Tochter des + Halbspänners Jürgen Christoph Jahns, Wenzen Nr. 49, wobei unter anderem bestimmt wurde: Die Braut verschreibt dem Bräutigam 40 Taler, die sie erworben, ferner 350 Taler vom väterlichen Vermögen, welches beim Fürstl. Leihhause auf Zins angelegt, ferner das was ihr Schwager Johann Ludwig Rose laut EEhestiftung vom 13.5.1797 geben muss, als 1 Kuh und Aussteuer. Der Bräutigam verschreibt der Braut seine Kleinköterei auf 22 Jahre. Aus erster Ehe hatte er 3 Kinder.