Josef Pietsch / Kamilla Ludwig (F493)

Familie: Josef Pietsch / Kamilla Ludwig (F493)

verh. 31 Aug 1921

Angaben zur Familie    |    Medien    |    Notizen    |    Alles    |    PDF

  • Vater | mnnlich
    Josef Pietsch

    Geboren  18 Okt 1892  Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Gestorben  1989  Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Begraben     
    Verheiratet  31 Aug 1921  Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Vater   
    Mutter   

    Mutter | weiblich
    Kamilla Ludwig

    Geboren  1 Sep 1904  Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Gestorben  1985   
    Begraben     
    Vater  N. Ludwig | F943 Familienblatt 
    Mutter   

    <u>Eberhard</u> Richard Joseff PietschKind 1 | mnnlich
    + Eberhard Richard Joseff Pietsch

    Geboren  22 Mai 1923  Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Gestorben  30 Jan 2002  Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort
    Begraben     
    Ehepartner  Lebend | F402 
    Verheiratet     

    Kind 2 | weiblich
    Marga? Pietsch

    Geboren  nach 1923   
    Gestorben     
    Begraben     


  • Notizen  Verheiratet:
    • Der Landwirt Josef Pietsch und seine Ehefrau Kamilla geb. Ludwig, feiern heute gesund und rüstig das Fest der diamantenen Hochzeit.
      Die Jubilare sind gebürtige Schlesier. Er erblickte am 18. Oktober 1892 und seine Frau am l. September 1904 in Kreidelwitz (ab 1933 Lindenbach) im niederschlesischen Kreis Glogau das Licht der Welt.
      Josef Pietsch arbeitete in jungen Jahren auf dem väterlichen Hof. Den Ersten Weltkrieg machte er beim 58. Glogauer Infantrieregiment mit und kehrte gesund in sein Heimatdorf zurück. Anschließend übernahm er den elterlichen Hof und war bis zur Vertreibung 1946 ein tüchtiger Landwirt. Die Trauung fand am 31. August 1921 in der katholischen Kirche zu Kreidelwitz statt.
      Die Jubilarin stand ihrem Mann stets treu zur Seite und hat neben der Kindererziehung und der Hauswirtschaft im Garten auch auf dem Felde mitgearbeitet. Der Ehe entsprossen ein Sohn und eine Tochter. Der Sohn bewirtschaftet seit seiner Verheiratung in Deinsen einen Hof, wo die Jubilare noch oft mithelfen. Die Tochter wohnt in Langenholzen. Zu den Gratulanten zählen auch sechs Großkinder.
      In Deinsen, wo sie seit der Vertreibung 1946 genau 35 Jahre wohnen, erfreuen sich die Eheleute Pietsch allgemeiner Beliebtheit. Der Posaunenchor und der Gemischte Chor Deinsen werden dem Jubelpaar ein Ständchen bringen. Auch wir gratulieren recht herzlich und wünschen noch viele gemeinsame Lebensjahre in Gesundheit und Zufriedenheit.