Eberhard Richard Joseff Pietsch

männlich 1923 - 2002  (78 Jahre)


Angaben zur Person    |    Medien    |    Alles    |    PDF

  • Name Eberhard Richard Joseff Pietsch 
    Spitzname Eberhard 
    Geboren 22 Mai 1923  Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Gestorben 30 Jan 2002  Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Personen-Kennung I947  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 5 Jun 2017 

    Vater Josef Pietsch,   geb. 18 Okt 1892, Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1989, Deinsen Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 96 Jahre) 
    Mutter Kamilla Ludwig,   geb. 1 Sep 1904, Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1985  (Alter 80 Jahre) 
    Verheiratet 31 Aug 1921  Kreidelwitz / Glogau / Schlesien Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    • Der Landwirt Josef Pietsch und seine Ehefrau Kamilla geb. Ludwig, feiern heute gesund und rüstig das Fest der diamantenen Hochzeit.
      Die Jubilare sind gebürtige Schlesier. Er erblickte am 18. Oktober 1892 und seine Frau am l. September 1904 in Kreidelwitz (ab 1933 Lindenbach) im niederschlesischen Kreis Glogau das Licht der Welt.
      Josef Pietsch arbeitete in jungen Jahren auf dem väterlichen Hof. Den Ersten Weltkrieg machte er beim 58. Glogauer Infantrieregiment mit und kehrte gesund in sein Heimatdorf zurück. Anschließend übernahm er den elterlichen Hof und war bis zur Vertreibung 1946 ein tüchtiger Landwirt. Die Trauung fand am 31. August 1921 in der katholischen Kirche zu Kreidelwitz statt.
      Die Jubilarin stand ihrem Mann stets treu zur Seite und hat neben der Kindererziehung und der Hauswirtschaft im Garten auch auf dem Felde mitgearbeitet. Der Ehe entsprossen ein Sohn und eine Tochter. Der Sohn bewirtschaftet seit seiner Verheiratung in Deinsen einen Hof, wo die Jubilare noch oft mithelfen. Die Tochter wohnt in Langenholzen. Zu den Gratulanten zählen auch sechs Großkinder.
      In Deinsen, wo sie seit der Vertreibung 1946 genau 35 Jahre wohnen, erfreuen sich die Eheleute Pietsch allgemeiner Beliebtheit. Der Posaunenchor und der Gemischte Chor Deinsen werden dem Jubelpaar ein Ständchen bringen. Auch wir gratulieren recht herzlich und wünschen noch viele gemeinsame Lebensjahre in Gesundheit und Zufriedenheit.
    Fotos
    Goldene Hochzeit von Josef und Kamilla Pietsch geb. Ludwig in Deinsen
    Goldene Hochzeit von Josef und Kamilla Pietsch geb. Ludwig in Deinsen
    Familienfoto Goldene Hochzeit von Josef und Kamilla Pietsch in Deinsen
    Familienfoto Goldene Hochzeit von Josef und Kamilla Pietsch in Deinsen
    Grabsteine
    Grabstein von Josef und Camilla Pietsch aus Deinsen
    Grabstein von Josef und Camilla Pietsch aus Deinsen
    Familien-Kennung F493  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Lebend 
    Kinder 
     1. Lebend
     2. Lebend
    +3. Lebend
    Zuletzt bearbeitet am 19 Dez 2009 
    Familien-Kennung F402  Familienblatt  |  Familientafel

  • Fotos
    Wegebau im Forst von Deinsen 1962
    Wegebau im Forst von Deinsen 1962
    Im Steinbruch im Distrikt 7 wurden die dafür benötigten Steine gebrochen. Bohrer und Sprengmeister war Josef Lingnau. Die gesprenten Brocken wurden danach zur passenden Größe klein geschlagen, mit dem Frontlader auf einen Geräteträger geladen und mit ihm zu den Wegen gefahren. Dort wurden sie einzeln gesetzt.
    Auf dem Bild: Alfred Harstick Nr. 7 lädt mit sinem Frontlader die STeine auf den Geräteträger von Eberhard Pietsch (im Bild links).
    Mindestens eine geschützte Person ist mit diesem Medium verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt.
    Mindestens eine geschützte Person ist mit diesem Medium verknüpft - Details werden aus Datenschutzgründen nicht angezeigt.