Hanß Albrecht Albrecht

männlich geschätzt 1627 -


Angaben zur Person    |    Quellen    |    Alles    |    PDF

  • Name Hanß Albrecht Albrecht  [1
    Geboren geschätzt 1627  Tuchtfeld Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Geschlecht männlich 
    Personen-Kennung I26674  Vennekohl
    Zuletzt bearbeitet am 18 Jul 2019 

    Vater Hans Albrecht,   geb. 1600, Tuchtfeld Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1678, Tuchtfeld Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 78 Jahre) 
    Verheiratet vor Sept 1629  Halle / Brschweig Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Familien-Kennung F5957  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie Bohla Vorstes,   geb. geschätzt 1632, Grave Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 1 Okt 1693, Tuchtfeld Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter ~ 61 Jahre) 
    Verheiratet 29 Jun 1658  Halle / Brschweig Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort 
    Kinder 
    +1. Gerhard Harmen Albrecht,   geb. 30 Sept 1671, Tuchtfeld Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 7 Nov 1737, Negenborn Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 66 Jahre)
    +2. Margarethe Albrecht,   geb. 9 Aug 1663, Tuchtfeld Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort,   gest. 8 Okt 1717, Halle / Brschweig Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  (Alter 54 Jahre)
    Zuletzt bearbeitet am 18 Jul 2019 
    Familien-Kennung F5956  Familienblatt  |  Familientafel

  • Quellen 
    1. [S50] STA Wolfenbüttel.
      Erwähnt in Tuchtfeld: Einwohnerverzeichnis 1663 mit Frau und Eltern als Leibzüchter (2 Alt 10502)
      In der Kopfsteuerbeschreibung von 1663 mit Frau sowie Hans Albrechts und Frau, seine Eltern (2 Alt 10508)
      In der Kopfsteuerbeschreibung von 1672 mit Frau, 1 Sohn und Vater als Leibzüchter (2 Alt 10529)
      In der Kopfsteuerbeschreibung von 1678 als 1. Halbspänner mit Frau, 1 Sohn und 1 Tochter (2 Alt 10539).
      Landesbeschreibung von 1685 als Halbspänner mit 60 Morgen Meyerland und 3 Morgen Wiesen von der Familie von Grone (24 Alt 20).
      Kontributionsbeschreibung von 1690 als Halbspänner (23 Alt 352).